1. Shanty & Currywurst Festival erfolgreich

15.08.2016

Am So., 14. August, hat der Förderverein unseres Lions-Clubs Bassum Klosterbach- Delme auf dem Gelände der Freudenburg ein Festival auf die Beine gestellt, bei dem es um Shantys & Currywurst ging.

Shantychor

„Wir wollten Spendengelder für soziale Einrichtungen und in Not geratene Menschen sammeln, deshalb ist die Idee für dieses Festival geboren worden“, so Erich Zoellner, Past-Präsident des Vereins. „Shantys und Matjes, das wäre ja normal“, fügt er hinzu. Der Förderverein habe etwas Besonderes machen wollen, um Spendengelder zu generieren. Und das ist auch gelungen.


Vier Chöre traten auf

Seit einem viertel Jahr liefen die Planungen für das Spektakel. Vier Shanty-Chöre konnten für unsere Idee begeistert werden. Den weitesten Anreiseweg hatte der Chor Otto und seine Fischweiber, die Sänger kamen aus dem ostfriesischen Aurich. Quasi aus der Nachbarschaft kamen der Seemanns-Chor Oldenburg sowie die Delme-Shanty-Singers und der Hasport-Shanty-Chor. Die Sänger ließen ihre Stimmen in einem großen, bestuhlten Zelt erklingen, dass die Kreissparkasse zur Verfügung stellte. Erfreulich war, dass die Chöre allesamt nur eine geringe Gage haben wollten.

Zahlreiche Currywurst-Varianten

Selbstverständlich sollte es aber auch etwas für das leibliche Wohl geben, nämlich Currywurst. Es gab zahlreiche Currywurst-Varianten in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Überdies standen Kaffee, Kuchen und leckere Torten, gebacken von den Mitgliedern und deren Ehepartnern, zur Freude der Gäste zur Verfügung.

Die Erlöse des Festivals werden für soziale Zwecke gespendet.

Foto: Birgit Timmerberg

Förderverein

Förderverein Lions Club Bassum
Klosterbach-Delme e. V.
Bremer Straße 50
27211 Bassum

E-Mail schreiben

Spendenkonto

IBAN:
DE62 2915 1700 1011 2370 94

BIC:
BRLADE21SYK

Kreissparkasse Syke

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen